Kurs 09: Storytelling als Selbstmarketing-Konzept

 

Leitung: Stefan Dambach

 

„Haben Sie denn eine eigene Website? Sind Sie in den Social Media aktiv?“ Nicht nur Selfpublisher, auch Verlagsautoren müssen sich heute aktiv selbst vermarkten. 

 

Die Aussicht, seine Haut zu Markte tragen zu müssen, treibt vielen Kreativen den Angstschweiß auf die Stirn. Marketing – ist das nicht das genaue Gegenteil von Kunst und Kreativität?

 

Nicht für Stefan Dambach. Der Autor und Texter nutzt die Techniken des Geschichtenerzählens in seinen beiden Arbeitswelten – in der Unterhaltung wie im Marketing. Dabei hat er festgestellt, dass nicht nur der Storyteller seine fiktiven Figuren auf die Heldenreise schickt, sondern dass er selbst auf einer ist. Also lassen sich die Grundmuster des Geschichtenerzählens von der Kunst auf das Leben übertragen.

 

Genau das versuchen wir in diesem Workshop: Anhand des Musters der Heldenreise begeben wir uns auf die Suche nach unserer eigenen, unverwechselbaren Brand-Story.

  • Was eine Story?
  • Wie wirkt Storytelling?
  • Was ist ein Storyteller?
  • Was ist deine Rolle?
  • Warum tust du, was du tust?

Das sind die Fragen, mit denen wir unserem Marken-Ich auf die Spur kommen wollen. Ziel ist es, eine Brand-Storys mit echtem Wow-Effekt zu entwickeln – ein Markenversprechen, das glaubwürdig ist, weil es auf unseren authentischen Kernwerten basiert. 

 

Selbstmarketing ohne Marketing? Na klar geht das!

 

5 x Mittwoch, 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr, 169,00 Euro

 

07.06./14.06./21.06./28.06./05.07.

06.09./13.09./20.09./27.09./04.10.